EXINA Existenzgründungs- und Innovationsförderungs-Agentur

EXINA GmbH

Die EXINA GmbH ist eine Gründung der Landeshauptstadt Wiesbaden, des Rheingau-Taunus-Kreises  und  des EXINA Existenzgründungs- und Innovationsförderungs-Agentur e.V.. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch Qualifizierungsmaßnahmen und Weiterbildung von Gründungswilligen, insbesondere aus der Arbeitslosigkeit heraus, den Weg in die Selbstständigkeit zu ebnen.

 

EXINA

  • Qualifiziert durch Workshops und Seminare mit allen Themen die für eine erfolgreiche unternehmerische Betätigung von Bedeutung sind
  • Überprüft die Qualifikation durch erfahrene Betreuer
  • Stellt die Eignung für eine unternehmerische Betätigung fest
  • Fördert Existenzgründungswillige mit Migrationshintergrund
  • Kümmert sich um Existenzgründungswillige 50+
  • Führt Stärken- und Schwächenanalysen für Klein- und Kleinstunternehmungen mit wirtschaftlichen Problemen durch
  • Hilft durch Coachingmaßnahmen unternehmerische Defizite oder wirtschaftliche Probleme zu beseitigen

 

Die EXINA GmbH ist gemeinnützig tätig. Sie betreut jährlich ca. 800 existenzgründungswillige Frauen und Männer, von denen über 40% eine nachhaltig erfolgreiche unternehmerische Tätigkeit beginnen. Der unternehmerische Erfolg wird durch jährliche Umfragen überprüft. Das Ergebnis der Befragung: Weit über 85% der Gründerinnen und Gründer sind noch nach zwei Jahren auf dem Markt und sind mit ihrem unternehmerischen Erfolg überwiegend zufrieden. 

 

Die EXINA GmbH unterliegt einem strengen Qualitätsmanagement und ist ISO-zertifiziert.

Die durchgeführten Seminare und Workshops werden von allen Teilnehmern bewertet und quartalsmäßig ausgewertet.

 

EXINA arbeitet eng zusammen mit der Landeshauptstadt Wiesbaden, mit dem Rheingau-Taunus-Kreis, der Agentur für Arbeit, der Kommunalen Arbeitsvermittlung der Landeshauptstadt Wiesbaden und den Jobcentern des Kreises. 

 

EXINA e.V. 

Der EXINA e.V. ist als gemeinnützige Einrichtung seit dem Jahre 2000 tätig. Er hat die Aufgabe, im Rahmen der Erwachsenenbildung Existenzgründungen, insbesondere aus der Arbeitslosigkeit heraus, zu fördern und nach der Gründung Hilfestellung zu leisten. 

 

Der Verein unterstützt die GmbH bei Ihren Qualifizierungsmaßnahmen.

Er gewährleistet die Nachbetreuung von Gründerinnen und Gründern durch 

 

  • regelmäßigen Gründertreffen als Plattform des Meinungsaustausches
  • organisieren von Gemeinschaftsständen auf regionalen Messen und finanzielle Unterstützung des Messeauftritts
  • Veranstaltungen von Foren zu aktuellen Themen und zur Vertiefung des Gründerwissens
  • Förderung von Geschäftsanbahnungen mit einer datenübergreifenden Datenbank, eine wirksame Plattform für alle Gründerinnen und Gründer
  • Vorhalten eines Mentorennetzwerkes für konkrete Fragestellungen

 

 

EXINA

Klingholzstraße (Hauptbahnhof Westseite)

65189 Wiesbaden

Telefon: 0611 333 80 80

Telefax: 0611 333 80 99

E-Mail: info(at)exina.de

Internet: www.exina.de